Rahmentarifvertrag

für die gewerblichen Beschäftigten in der Gebäudereinigung 2022

Was ist der Rahmentarifvertrag?

Der Rahmentarifvertrag, auch Mantelvertrag genannt, wird zwischen dem Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks und der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt ausgehandelt und ist für die Mitglieder der Vertragsparteien verbindlich. Der Vertrag regelt beispielsweise die: Arbeitszeit, Löhne, Arbeitsvertragsvorgaben und Pflichten des Arbeitgebers

Geltungsbereich

Der Rahmentarifvertrag ist für alle Betriebe, die der Gebäudereinigung zuzurechnenden Tätig- keiten ausüben und in Deutschland tätig sind verpflichtend.

Darunter fallen Unternehmen die die Folgenden Tätigkeiten ausüben:

1. Reinigung, pflegende und schützende Nachbehandlung von Außenbau- teilen an Bauwerken aller Art,
2. Reinigung, pflegende und schützende Behandlung von Innenbauteilen an Bauwerken aller Art, Gebäudeeinrichtungen, haustechnischen Anlagen, technischen Geräten sowie von Ausstattungen in Räumen wie z.B. Möbel, Mobiliar und Bodenbelägen aller Art und Verglasungen,
3. Reinigung und Pflege von maschinellen Einrichtungen sowie Beseitigung von Produktionsrückständen,
4. Reinigung und Pflege von Verkehrsmitteln wie z.B. Bussen, Bahnen, Flugzeugen und Schiffen (mit Ausnahme der Reinigung von Autos in Autowaschanlagen und Autohäusern), Verkehrsanlagen, -einrichtungen und Beleuchtungsanlagen,
5. Reinigung von Verkehrs- und Freiflächen einschließlich der Durchführung des Winterdienstes, soweit diese Tätigkeiten nicht durch Gesetz, Rechtsverordnung oder Satzung der Kommune bzw. dem Stadtstaat übertragen sind,
6. Durchführung von Dekontaminationsmaßnahmen,
7. Durchführung von Desinfektionsmaßnahmen sowie von Arbeiten der Raumhygiene.

Die Betriebe fallen, soweit von ihnen oder in ihnen Gebäudereinigungsleistungen überwiegend erbracht werden, als Ganzes unter diesen Tarifvertrag.

Pflichten als Arbeitgeber

Die Tarifvertragsparteien sind verpflichtet, sich für die Durchführung und Einhaltung dieses Rahmentarifvertrages und der in Zusammenhang mit diesem Rahmentarifvertrag abgeschlossenen Tarifverträge einzusetzen.

Der Arbeitgeber ist verpflichtet, diesen Tarifvertrag auszuhändigen oder an einem geeigneten Ort in seinem Unternehmen anzubringen.

Lohngruppen und Mindestlöhne:

Diese werden im Lohntarifvertrag der Gebäudereinigung festgelegt.

Rahmentarifvertrag für die Gebäudereinigung 2022 downloaden:

Rahmentarifvertrag für Gebäudereinigung Download

Seien Sie mit PlanD auf der sicheren Seite

PlanD beachtet bei der Planung Ihrer Mitarbeiter automatisch gesetzliche Vorgaben wie Nachtarbeit. Kalkuliert Lohnzuschläge für Nachtarbeit, Sonntagsarbeit und Feiertagsarbeit ganz automatisch. Beachtet Urlaubs und Abwesenheitsvorgaben, so dass Sie sich voll auf Ihren Betrieb konzentrieren können.

Automatische Zuschlagskalulation von Nacht-, Sonn- und Feiertagsarbeit
Beachtung von Rechtlichen vorgaben wie: Nachtarbeit und Ruhezeiten
Bezahlung im Urlaubs & Krankheitsfall
Pausenzeiten & Fahrzeiten

Jetzt Mitarbeiter mit PlanD verwalten

Verwalten und planen Sie Ihre Reinigungskräfte automatisch nach dem Rahmentarifvertrag.

Jetzt anfragen